Türsprechanlage  2-Draht BUS...

Türsprechanlage 2-Draht BUS

Türsprechanlage  2-Draht BUS mit Video von Schick

Sie haben Fragen zur Türsprechanlage, Videoüberwachung oder AJAX Alarm? Kontaktieren sie unseren LIVE-Support unten links, rufen sie uns an 034298-126190 oder senden sie uns eine Anfrage

Türsprechanlage  2-Draht BUS mit Video von Schick

Bei einer Türsprechanlage in 2-Draht-BUS werden Video, Audio und die Stromversorgung über den sogenannten BUS und damit über zwei Drähte realisiert. Es können vorhandene Kabel Klingelleitungen oder Fernmeldekabel verwendet werden und  es gibt keine Polarität bei Anschluss der 2-Draht BUS Türsprechanlage zu beachten.

Anschluss Türsprechanlage 2-Draht BUS
Es werden 2  Drähte von der Türklingel Außenstation zum Stromverteilerkasten (zum PBC24H BUS Netzteil) geführt und von dort über den BV4R Sternverteiler an die 2-Draht Türsprechanlagen Monitore .

Sprechanlage einfach installiert und bestens informiert


Um eine 2-Draht-Türsprechanlage zu installieren, genügt zumeist ein einfacher Klingeldraht. Im Lieferumfang befinden sich neben dem Montagematerial immer eine ausführliche Anschlussbeschreibung und eine detaillierte Skizze Ihrer Sprechanlage. Und auch nach einer erfolgreichen Installation profitieren Sie als Kunde auf Wunsch von unserer individuellen “Nachsorge”. Denn für die jeweils aktuellsten Informationen zum Thema Türen, Sprechanlagen, Klingeln und Co. können Sie sich jederzeit direkt an die Profis von Schick-Handel wenden!

 

Video-Türsprechanlage mit 2-Draht-BUS – das sind die Vorteile


Grundsätzlich empfiehlt sich zur Verdrahtung einer Video-Türsprechanlage ein sogenanntes 2-Draht-System (DT-System). Hier erfahren Sie, wie es im Einzelnen funktioniert und welche Vorteile für Sie damit verbunden sind. Auch über mögliche Fehlerquellen bei der Installation klären wir Sie auf.

Bei der modernen Video-Türsprechanlage mit 2-Draht-BUS von Schick-Handel werden Video, Audio und die Stromversorgung über den sogenannten BUS und damit über zwei Drähte realisiert. Der Kabelquerschnitt sollte dabei zwischen 0,8 und 1,5 Millimetern liegen, um ein stabiles Sprechanlagensignal zu gewährleisten. Ein großer Vorteil ist, dass das Verlegen der Leitungen dadurch denkbar einfach wird, denn es gibt keine Polarität zu beachten.

 

Video-Türsprechanlagen mit 2-Draht-BUS sind einfach erweiterbar


Die beiden Drähte werden von der Türklingel zum Stromverteilerkasten (DPS-Powerswitch) geführt, von wo entsprechende Signale an die Video-Gegensprechstellen in den Wohneinheiten gehen. Alle Geräte des jeweiligen Sprechanlagen-Sets werden mittels DIP Code-Schalter oder über das Mastersetup-Menü codiert und anhand der Codierung vom Türsprechanlagen-System erkannt. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich dadurch Video-Türsprechanlagen mit 2-Draht-BUS sehr einfach auf bis zu 32 Monitor-Videosprechanlagen und vier Türklingel-Sprechstellen erweitern lassen.

Des Weiteren können Sprechanlagen-Telefonmodule (TPC) und Kameras sowie Bildspeichersysteme über DCU und Netzwerkschnittstellen eingebunden werden. Überdies besteht die Möglichkeit, dass jeder Hausbewohner bei Bedarf eine persönliche Codekarte erhält, mit der er die Haustür öffnen kann. Einer einzigen Türklingel-Station können auf diese Weise bis zu 1.000 Karten zugeordnet werden.

Sie haben Fragen zur Türsprechanlage, Videoüberwachung oder AJAX Alarm? Kontaktieren sie unseren LIVE-Support unten links, rufen sie uns an 034298-126190 oder senden sie uns eine Anfrage

Unsere Bestseller