Türsprechanlagen Monitore für...

Sprechanlagen Monitore BUS

Türsprechanlagen Monitore für 2-Draht BUS Videosprechanlagen System Schick ®

Türsprechanlagen Monitore unseres 2-Draht BUS Sprechanlagen Systems benötigen für die Versorgung und Datenübertragung lediglich 2 Drähte und können nahezu mit jeder alten Klingelleitung, auch aus ganz alten Klingelanlagen betrieben werden.##break## 

Die vom Hersteller empfohlene maximale Türsprechanlagen Kabellänge liegt bei ca. 60-80 m je Sprechanlagen Strang. Dabei kommt es aber auch auf den Querschnitt (ca.0,7mm² empfohlen) an.

Prinzipiell kann man sagen je dicker das Sprechanlagen Kabel desto besser. Maßgeblich ist auch die paarweise Verdrillung des Kabels die beachtet und genutzt werden sollte.

Video-Türsprechanlagen mit 2-Draht-BUS sind einfach erweiterbar


Die beiden Drähte werden von der Videotürklingel zum Stromverteilerkasten (PBC24H-Powerswitch) geführt, von wo entsprechende Signale an die Video-Gegensprechstellen in den Wohneinheiten gehen. Alle Geräte des jeweiligen Sprechanlagen-Sets werden mittels DIP Code-Schalter oder über das Mastersetup-Menü codiert und anhand der Codierung vom Türsprechanlagen-System erkannt. Ein weiterer Vorteil ist, dass sich dadurch Video-Türsprechanlagen mit 2-Draht-BUS sehr einfach auf bis zu 32 Klingeladressen mit bis zu 4 Sub Sprechanlagen Monitoren  und vier Videotürklingen (Außensprechstellen) erweitern lassen.

Besonders große Video Türsprechanlagen können mit Sprechanlagen  Gateway Modulen (GWU) auf  8x32 Wohneinheiten, also bis zu 248 Klingeln und Geräten mit bis zu 8x4 (32) Außensprechstellen geplant und programmiert werden. Sprechanlagen solcher Dimensionen sollten aber immer von uns geplant und programmiert werden da hier erhebliches Fachwissen notwendig ist.

 

Sie haben Fragen zu Sprechanlagen, Videoüberwachung oder AJAX Alarm? Kontaktieren sie unseren LIVE-Support unten links, rufen sie uns an 034298-126190 oder senden sie uns eine Anfrage



Artikel 1 - 8 von 8